Für ein Mann, der baut

Konstruktion und Renovierung, praktische Ratschläge für grün

Die meisten von uns haben ein Haus gebaut und wird nur einmal in seinem Leben zu bauen, und das bedeutet einen völligen Mangel an Erfahrung. Keine praktische Kenntnisse über den Aufbau und Baurecht haben, können wir eine Menge Fehler machen und seine Unwissenheit verlieren. Um dies zu vermeiden präsentieren wir Ihnen die folgende Anleitung für den Laien.

Die Wahl des Bautrupps

Die Wahl des Bautrupps ist ein wichtiger Bestandteil der Bildung des Hauses, im Grunde hängt es ab, ob wir nicht ständig Leistung werben müssen und ob wir mit den Ergebnissen zufrieden sein werden.

Hier sind einige Tipps für ein gutes Team zu suchen.

  • Es wird empfohlen, über das Unternehmen zu bitten und sie gehen zu sehen.

  • Es wird vorgeschlagen, dass die Bewertungen der Familie und Freunden.

  • Sie sollten die Rückseite der Sozialarbeiter sehen, wer dafür verantwortlich sein wird.

  • Die Themen den ordnungsgemäßen Betrieb zu gewährleisten.

  • Sie sollten den Auftrag für die Bauarbeiten sorgfältig zu lesen.

Die Reihenfolge der Durchführung der Arbeiten

Wenn die Fundamente bereits gebrochen sind und die Wände stolz und fest schützen das Innere des Hauses kommt Zeit Gebäude fertig zu stellen. Die Reihenfolge der Arbeit hier ist von erheblicher Bedeutung. Bester sie in der folgenden Reihenfolge zu tun:

1. Installation von Wasser – Abwasser, Gas, Strom,

2. Verputzen

3. Installation von Fußbodenheizungen und Estrich

4. Abgehängte Decken und wärmende

5. Kacheln und Fußböden machen

6. Malen und Tapezieren.